christianbaer.me

OpenVPN on demand mit iOS

Ich war für meine VPN-Lösung jahrelang Nutzer von IPSec, da dies zuerst von der Fritz!Box und dann die letzten Jahre vom EdgeRouter und zuletzt vom USG direkt unterstützt wurde.

Diverse Gründe haben mich aber in den letzten Wochen zum Umstieg auf einen DIY-Router mit OPNsense bewegt.

Da IPSec irgendwie immer eine Krücke ist und OpenVPN direkt von OPNsense unterstützt wird und viele Vorteile bringt, habe ich mich entschlossen, mit dem Router auch den VPN-Server zu wechseln.

Wenn man diesen …

iocage VNET-Jails Unter FreeBSD in VLANs Betreiben

Ich habe einige Zeit damit verbracht, iocage VNET Jails und VLANs unter einen Hut zu bekommen. Da ich erfolgreich war, möchte ich meinen Weg hier dokumentieren.

Zuerst ein mal ein paar Infos zu meinem Setup.

Das ungetaggte Management-Netz hat das IP-Netz 192.168.1.1/24.

Zusätzlich gibt es mehrere getaggte VLANS:

  • LAN 10.0.3.12/24 (VLAN 30)
  • IoT 10.0.4.12/24 (VLAN 40)
  • Guest 10.0.5.12/24 (VLAN 50)
  • VOIP 10.0.6.12/24 (VLAN 60)
  • DMZ 10.0.7.12/24 (VLAN 70)

Der Server verfügt über zwei NICs (igb0 und …

Usefull one line scripts for sed

Eric Pement pflegt eine Liste mit nützlichen Onelinern für sed. Wenn man also mal schauen möchte, was sed alles kann oder Tipps für einen konkreten Anwendungsfall braucht,lohnt sich ein Blick. Auch, wenn die letzte Aktualisierung vom 29. Dezember 2005 ist.

Ein Beispiel:

  # align all text flush right on a 79-column width
  sed -e :a -e 's/^.\{1,78\}$/ &/;ta'  # set at 78 plus 1 space

Mac-Keyboard unter Linux benutzen

Ich habe häufiger das Problem, dass ich in virtuellen Linux-Maschinen, die ich in VirtualBox auf macOS ausführe kein vernünftiges Keyboard-Layout habe. Wenn man dann zum Beispiel ein @ eintippen möchte, passiert einfach nichts. Selbst dann, wenn man beim Setup ein Macintosh-Layout wählt.

Das Problem lässt sich aber recht leicht beheben, indem wir die XKB-Config anpassen.

Unter Ubuntu-basierten Distributionen erledigen wir das in der Datei /etc/default/keyboard. Einfach folgende Parameter …