christianbaer.me

Neuer Job, neues Glück.

Nach fünf Jahren bei der Telekom, davon vier Jahre in der betrieblichen Interessensvertretung und ehrenamtlichen Gewerkschaftsarbeit, habe ich heute meinen ersten Tag als Gewerkschaftssekretär in Einarbeitung bei der Gewerkschaft ver.di gehabt.

Am Wochenende ist mir erst richtig bewusst geworden, was für tolle Menschen in den letzten fünf Jahren kennenlernen durfte. Wir haben gemeinsam gekämpft, gewonnen und verloren. Wir haben geschuftet und gefeiert und hatten so manch harte …

Bookshelf Porn

Ich liebe Bücher. Ich liebe es, sie zu lesen, zu fühlen und zu riechen. Ein Bücherregal ist für mich ein absolutes must-have in jedem Wohnzimmer und sagt so viel Persönliches über die Bewohner_innen aus.

Umso mehr freute ich mich, als ich vor ein paar Wochen auf Bookshelf Porn gestoßen bin.

A collection of all the best bookshelf photos for people who heart bookshelves.

Diese Seite macht nichts anderes als Fotos von Bücherregalen, Buchhandlungen und Bibliotheken zu posten und lädt zum …

"Wie ich mein Leben regele" oder auch "Wer viel zu tun hat, kann viel vergessen..."

Ich bin in den letzten Jahren politisch immer aktiver geworden und habe immer mehr Verantwortungen übernommen. Zusammen mit einem Job in dem ich viel Unterwegs bin und ebenfalls sehr viel Verantwortung trage, brachte dies die Notwendigkeit mit sich, ein System zu finden, um alles geregelt zu bekommen.

Nachdem ich mich viel mit den Themen “Produktivität”, “Selbstmanagement” und “Lifehacking” beschäftigt, Bücher gelesen und einige Blogs abonniert hatte, habe …

Manchmal realisieren wir Chancen erst, wenn sie vertan sind.

Je älter ich werde und je mehr ich lese und mich mit Menschen unterhalte, desto öfter denke ich über mein bisheriges Leben nach. Immer öfter realisiere ich, dass ich viele Chancen nicht genutzt habe, die sich mir wohl nicht mehr bieten werden.

Wir wurden in der Schule mit Bloch, Enzensberger, Hoffmann und anderen gequält. Wir taten unsere Leher_innen als weltfremde Spinner_innen ab, wenn sie uns vom Kampf gegen die Startbahn West erzählten. Wir begriffen nicht wirklich, was sie uns mit …

Ein Neuanfang

Als ich 2005 meine Ausbildung begann und alleine in eine neue Stadt zog, begann ich zu bloggen. chris-b-online lief damals unter dem Titel “Freie Software, Politik und der Wahnsinn des Alltags” und sollte alles beherbergen, was mich in meinem Leben bewegt. Mein Leben befand sich damals im Umbruch und es kamen immer mehr Interessensfelder hinzu. Ich lernte über das Netz interessante Menschen kennen und entwickelte mich in dieser Zeit auch selbst weiter. Irgendwann verkam das schreiben zur …