Wie Du das Meiste aus Konferenzen heraus holst

An Konferenzen teilzunehmen, ohne Mehrwert daraus zu schöpfen, ist meist Zeit- und oft auch Geldverschwendung. Ob man einen Gewinn aus der Zeit zieht, hängt davon ab, mit welchen Zielen man an einer Konferenz teilnimmt.

Konferenz

HubSpot empfiehlt daher, sich vor einer Konferenz eine Checkliste anzulegen, um das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Außerdem wird empfohlen, das Ziel im Zweifelsfall zu wechseln. Wenn Du mit dem Ziel des Lernens auf eine Konferenz fährst und merkst im Laufe der Zeit, dass Du in den angebotenen Talks nicht wirklich neues Wissen mitnehmen kannst, macht es Sinn, das Ziel zum beispiel auf das Netzwerken zu verlagern und nach den Talks mit den Speaker_innen in Kontakt zu kommen.

Der Artikel empfiehlt verschiedene Checklisten für verschiedene Ziele. Netzwerker_innen sollen zum Beispiel vor einer Konferenz folgende Dinge tun:

  • Erstelle eine Liste der Menschen, mit denen Du auf der Konferenz in Kontakt kommen möchtest.
  • Nimm mit den Menschen schon vorher online KOntakt auf und vereinbare konkrete Termine für Treffen.
  • Organisiere Dir Visitenkarten.

Außerdem wird darauf eingegangen, die gewonnen Informationen im Team zu teilen und allen verfügbar zumachen.

Wie hältst Du es auf Konferenzen? Wie bereitest Du dich vor und wie entscheidest Du, was Du auf einer Konferenz machst?

Bildquelle: Jeffrey Zeldmann, CC BY 2.0